Studentische Hilfskraft für Systemadministration Linux/macOS (m/w/d)

Webseite Institut für Schlaganfall- und Demenzforschung (LMU Klinikum)

Das Institut für Schlaganfall- und Demenzforschung (ISD) ist ein weitgehend aus Stiftungsmitteln finanziertes Institut am Klinikum der Universität München, dessen Tätigkeitsfeld von der Grundlagenforschung bis zur Durchführung klinischer Studien reicht. Unser Ziel ist es, die Möglichkeiten der Prävention, Früherkennung und Behandlung von Schlaganfall- und Demenzerkrankungen zu verbessern. 

Das ISD sucht ab sofort eine studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Unterstützung bei der Administration der eigenen „High Performance Computing“ Plattform bestehend aus Workstations (macOS), Compute-Cluster (Linux) und weiterer Server.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Monitoring und Routinewartung der bestehenden IT-Systeme auf der Basis von macOS und Linux
  • Anlegen und Verwalten von Nutzern
  • Betriebssystem- und Softwareinstallationen
  • Kompilieren und Einrichten von Softwarepaketen
  • Unterstützung in der Netzwerkadministration
  • Unterstützung bei Projektarbeiten

Unsere Anforderungen:

  • Fundierte Kenntnisse in der Administration von Systemen auf der Basis von Linux (insb. Debian/Ubuntu) und macOS (10.14 und neuer)
  • Kenntnisse in der Serveradministration (Konfiguration von NFS, SSH, SMB, ZFS, Cron-Jobs)
  • Kenntnisse zu Virtualisierung und Container-Lösungen (Docker, Singularity)
  • Erfahrung mit der Cluster Management Software SLURM (https://slurm.schedmd.com) ist von Vorteil
  • Erfahrung mit IPMI-Lösungen des Herstellers Supermicro ist von Vorteil
  • Erfahrung mit „Environment Modules“ (http://modules.sourceforge.net) ist von Vorteil
  • Programmierkenntnisse (Shell-Skripte, Python) und Erfahrung mit Versionskontrolle (git) sind von Vorteil.

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinärem Forschungsumfeld
  • Flexibler Arbeitseinsatz nach Absprache
  • Teilweise Arbeit über Remotezugang möglich
  • Derzeit 11,20 € pro Stunde
  • Ca. 8 Stunden pro Woche

 

Ihre Bewerbung in elektronischer Form oder Fragen senden Sie bitte an Prof. Dr. Marco Düring, marco.duering@med.lmu.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an marco.duering@med.lmu.de