The New Normal – Sustainable and Inclusive Cities after the Pandemic

 

Hallo zusammen, liebe Studierende der Hochschule München! (find the English version below)

Wir, die TUM: Junge Akademie veranstaltet diesen Frühling wieder einen Science Hack! 6 Unternehmen, 5 Lehrstühle & Professuren der TUM mit insgesamt 11 spannenden Challenges warten auf euch.

Dieses Jahr dreht sich alles um „The New Normal – Sustainable and Inclusive Cities after the Pandemic“.

Du hast Lust, mit anderen Student:innen aller Müncher Universitäten und Hochschulen ein Wochenende lang (23.- 25. April 2021) an einer Challenge zu arbeiten? Der Kick-Off Abend findet am 16. April statt. Dann bewerbe dich jetzt, individuell oder mit einem Team (max. 5 Personen)! Der Bewerbungsprozess ist noch bis zum 31. März 2021 offen (Science Hack 2021 Application).

Auf die drei Gewinnerteams warten Preisgelder in einer Gesamtsumme von 2.000 €.

Du bist aktuell nicht München? Kein Problem, der Science Hack findet komplett online statt, du kannst also von überall bequem teilnehmen.

Schaut auch auf unseren Social Media Kanälen vorbei, teilt und liked sie gerne. Danke!

Wir freuen uns auf deine und eure Anmeldungen!

Bei Fragen könnt ihr uns gerne unter contacts@ja.tum.de kontaktieren.

Viele Grüße,
Taskforce CAP der TUM: Junge Akademie


Hello everyone, dear students of Hochschule München!

The TUM: Junge Akademie is organizing a Science Hack again this spring! 6 companies, 5 chairs & professorships of TUM and 11 exciting challenges are waiting for you.

This year it’s all about “The New Normal – Sustainable and Inclusive Cities after the Pandemic”.

Would you like to work on a challenge with other students from all universities in Munich for one weekend (April 23-25, 2021)? The official Kick-Off evening happens April 16, 2021! Then apply now, individually or as a team (max. 5 people!)! The application process is open until March 31, 2021 (Science Hack 2021 Application).

Prize money totalling € 2,000 awaits the three winning teams.

You are not in Munich? No problem, the Science Hack takes place completely online, so you can participate comfortably from anywhere.

Also check out our social media channels and feel free to share and like them. Thanks!

We are looking forward to your registration!

If you have any questions, please feel free to contact us at contacts@ja.tum.de.

Best Regards,
Taskforce CAP of TUM: Junge Akademie