Lead Researcher mit PhD (m/w/d)

  • Vollzeit
  • München

Webseite SETLabs Research GmbH

SETLabs Research GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung von Software-Systemen und innovativen domänenübergreifenden Lösungen, die durch ein intelligentes Zusammenspiel von Software, Simulation und der jeweiligen HW/SW-Integration ermöglicht werden. Daraus resultiert die Entwicklung von anwendungsorientierten Lösungen, die im Automobil- oder Bahnbereich Anwendung finden und auf Robotik, Logistik, Energie und Gesundheitswesen ausgedehnt werden. Unsere Vision ist es, Domain-Open Software Enabled Technologies voranzutreiben. SETLabs ist eine Tochtergesellschaft des VIRTUAL VEHICLE, einem international führenden Forschungszentrum.

Das Ziel dieser Position ist der Aufbau einer anwendungsorientierten Forschungsgruppe bei der SETLabs Research GmbH am Standort München. Die Ausrichtung der Forschungsarbeiten dieser Gruppe sollen das effektive und effiziente Zusammenspiel von Simulation und Software, sowie deren HW-Integration, für unterschiedlichste industrielle Anwendungen adressieren. Aufgrund der generischen Anwendbarkeit von Simulation und Software bleibt die zu bespielende Industriedomäne offen (Manufacturing, Healthcare, Automation, etc.). Aus den bestehenden, nicht zu adressierenden, Industriedomänen Automotive oder Rail sollen sich Synergieeffekte ergeben.

Deine Aufgaben

  • Identifikation von relevanten Forschungsfragen und zugehörigen Förderungsmöglichkeiten
  • Teilnahme an Netzwerken mit Projektträgern, wissenschaftlichen Partnern und Industriepartnern für den Informationsaustausch und zum Aufbau von Beziehungen für zukünftige Forschungskooperationen
  • Eigenständige Anbahnung von öffentlich geförderten Projekten, inklusive Bildung von Konsortien und Projektentwicklung
  • Unterstützung und Anleitung von (Junior-)Forschern, im Rahmen der Projektabarbeitung
  • Beteiligung an der Verbreitung der Forschungsergebnisse an relevante Zielgruppen

Dein Profil

  • Abgeschlossenes technisches Universitätsstudium, idealerweise promoviert oder Postdoc
  • Wissenschaftliche Referenzen im IoT Bereich (domänen-offen; non automotive/rail)
  • 5-10 Jahre (Führungs-)Erfahrung mit national/europäisch bzw. öffentlich geförderten Projekten
  • Erfahrung in der Antragstellung/Abarbeitung geförderter Projekte (national/international)
  • Umfassendes Verständnis des Forschungsumfelds (Inhalte & Partner)
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse

Was du bekommst

  • Herausfordernde Tätigkeiten in einem renommierten internationalen Netzwerk
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie Freiraum für Verantwortung und Ideen
  • Regelmäßige Teilnahme an wissenschaftlichen und industriellen Konferenzen
  • Vertraglich gesicherte Home-Office-Modelle und eigenverantwortliche Zeiteinteilung
  • Arbeit in einem jungen, dynamischen Team
  • Mentoring Programm für neue MitarbeiterInnen
  • Regelmäßige Teambuilding- und Firmenevents

APPLY NOW and JOIN OUR TEAM

Dein Kontakt: Barbara Cappello / Recruiting / +49 157 855 24 254

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an barbara.cappello@setlabs.de