Praktikum im Automotive Engineering BOSCH zur Softwarearchitektur eines PHM/PD Moduls zum Ausfall der Elektronikkomponenten

Webseite Robert Bosch GmbH

Pflichtpraktikum im ADAS zum Thema Softwarearchitektur

Hallo Zusammen,

ich suche eine Praktikantin oder einen Praktikanten zur Entwicklung einer Softwarearchitektur für dieses Jahr. Mehr Infos gibt es hier: https://smrtr.io/4Lzx2

Das Pflichtpraktikum ist bezahlt und enthält eine relevante abgeschlossene Aufgabe. Falls das Praktikum später im Jahr stattfinden soll, müsste sich die Aufgabenstellung anpassen lassen.

Über uns:

Wir sind ein agiles Team im Engineering von Steuergeräten zum Autonomen Fahren und Fahrerassistenz (ADAS). Unser Prognose-Diagnose-Modul (PD/PHM) wird den Ausfall der elektrischen Komponenten vorhersagen. Solange das Projekt in unserem Bereich klein ist, möchte ich die Softwarearchitekur überarbeiten. Das ist eine interessante Aufgabe, die analytisches Denken und eine hohe Vorstellungskraft fordert. Das Ziel soll es sein, eine zukunftsfähige Struktur zu entwickeln. Ihr arbeitet eingebettet in unser agiles Unterteam.

Ich selbst bin Teamleiterin für Zuverlässigkeitsgestaltung und werde auch eure Entwicklung/Vernetzung im Unternehmen vorantreiben. Mein Hintergrund ist angewandte Mechanik (Mischung aus Mathematik, Physik und Ingenieurwesen) an der TU Darmstadt. Ich programmiere zweckgerichtet seit der Schulzeit– daher habe ich schon einige Fehler gemacht. Auch deshalb ist es mir wichtig -bevor Wildwuchs entsteht- eine ordentliche Architektur zu haben. 😉

Wenn Jemand Interesse oder Fragen hat, kann Sie gern auf mich zukommen – oder sich direkt bewerben.

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte smrtr.io.