Werkstudent: Fullstack Android App Development

  • studentische Hilfskraft
  • München

Ludwig-Maximilians-Universität München

Projektbeschreibung 

Für ein interdisziplinäres Forschungsprojekt an der LMU München mit einer Partneruniversität in Baden-Württemberg suchen wir für das gesamte Jahr 2020 eine(n) Werkstudent(in) in München. Im Projekt beschäftigen wir uns mit Zusammenhängen zwischen Smartphone-Nutzungsverhalten und psychologischen Theorien, wie z.B. Persönlichkeit. Dafür entwickeln wir eine Mobile Sensing Android-App, die effizient und sicher Daten des Nutzers für wissenschaftliche Studien erhebt.

Was wäre deine Tätigkeit 

Du würdest als Fullstack Entwickler sowohl an unserer clientseitigen- als auch serverseitigen Studiensoftware arbeiten, wobei der Großteil der Arbeit in der Android App ansteht. Du kümmerst dich darum dass die App fehlerfrei die benötigten Daten erfasst, und auch auf den neuesten Android Versionen stabil und sicher läuft. Für die nächste große Studie Ende 2020 müssen außerdem neue Features, v.a. im Bereich Audioanalyse und kontextabhängigem Experience Sampling, entwickelt werden.

Die Arbeitszeit ist flexibel einteilbar, und somit mit Klausuren etc. gut vereinbar. Die Vergütung liegt über dem universitäts-typischen Niveau! Bei Interesse kann auch an wissenschaftlichen Publikationen mitgearbeitet werden.

Wen wir suchen 

• Du hast viel Android Erfahrung oder alternativ sehr gute Java Kenntnisse

• Du hast Interesse am Zusammenspiel zwischen App und Backend, und dazu vielleicht schon erste Erfahrungen gesammelt

• Du möchtest einen Einblick in interdisziplinäre Forschung erhalten

• Du arbeitest gerne an gemeinsamen Projekten in einem kleinen Team, wo es darauf ankommt dass sich jeder mit seinen Ideen und Erfahrungen einbringt

• Du hast Zeit dich ab Januar 2020 bis Ende des Jahres mit idealerweise ~15h/Woche im Projekt einzubringen (evtl. auch länger möglich).

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns über eine Nachricht von dir an:

Ramona Schödel (ramona.schoedel@psy.lmu.de), Lehrstuhl für Psychologische Methodenlehre, LMU Munich

Florian Bemmann (florian.bemmann@ifi.lmu.de), Lehrstuhl für Medieninformatik, LMU Munich

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an ramona.schoedel@psy.lmu.de