Studentische / Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) im Projekt ERiK „Entwicklung von Rahmenbedingungen in der Kindertagesbetreuung – indikatorengestützte Qualitätsbeobachtung “ (151/2021)

  • Studentische Hilfskraft
  • München

Webseite DJI - Deutsches Jugendinstitut e.V.

Das Deutsche Jugendinstitut e. V. (DJI) ist eines der größten so

Das Deutsche Jugendinstitut e. V. (DJI) ist eines der größten sozialwissenschaftlichen Forschungsin- stitute Europas mit aktuell rund 470 Beschäftigten in München und am Standort Halle (Saale). Seit über 50 Jahren erforscht es die Lebenslagen von Kindern, Jugendlichen und Familien, berät Bund, Länder sowie Kommunen und liefert wichtige wissenschaftliche Impulse für die Fachpraxis.

Für die Abteilung Zentrum für Dauerbeobachtung und Methoden suchen wir Sie als

 

Studentische / Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d)

im Projekt ERiK
„Entwicklung von Rahmenbedingungen in der Kindertagesbetreuung – indikatorengestützte Qualitätsbeobachtung “ (151/2021)

 

Ihre Kernaufgaben:
·      Mitarbeit bei der Planung und Vorbereitung empirischer Studien der Sozialforschung

·      Datenmanagement, -aufarbeitung und -auswertung

·      Unterstützung bei der Aufbereitung, Auswertung und Darstellung von empirischen Daten

·      Recherche, Beschaffung und Sichtung von wissenschaftlicher Fachliteratur sowie Verwaltung der Literatur

·      Unterstützung bei der Erstellung, Formatierung und Korrektur von Texten und Präsentationen so- wie bei der Aufbereitung, Auswertung und Darstellung von empirischen Daten

 

Ihr Profil und Ihre Kompetenzen:
·      Laufendes sozial- oder erziehungswissenschaftliches bzw. statistisch ausgerichtetes Vollzeitstu- dium (Bachelor oder Master)

·      Interesse am Arbeiten an einer (oder mehreren) der oben genannten Kernaufgaben

·      Sicherer Umgang mit gängiger Office-Software (Word, PowerPoint und ggf. Excel)

·      Kenntnisse im Umgang mit Literaturverwaltungssoftware (Citavi), Statistik- und Datenauswertungs- software (Stata) und/oder LaTeX sind von Vorteil

·      Teamorientierte, eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise

 

Unser Angebot:
·      Beschäftigungsbeginn nächstmöglicher Zeitpunkt

·      Befristete Beschäftigung bis zum 31.12.2022

·      Beschäftigungsumfang 6 bis 10 Stunden/Woche

·      Tätigkeitsort München

·      Bezahlung entsprechend den Richtlinien der Tarifgemeinschaft deutscher Länder

·      Flexible Arbeitszeiten unter Berücksichtigung der Präsenzpflichten an der Hochschule

Das DJI fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewer- bungen unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität der Bewerberinnen und Bewerber.

Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

 

Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.dji.de/datenschutz

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung

·      bis zum 09.01.2022

·      unter Angabe der Kennziffer 151/2021

·      ausschließlich per E-Mail als eine PDF-Datei

inklusive aller Anlagen (max. 10 MB) an bewerbungen@dji.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbungen@dji.de