Projektmitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Datenmanagement und Volltext-Vorbereitung

  • studentische Hilfskraft
  • München

Webseite Bayerische Staatsbibliothek

Die Bayerische Staatsbibliothek sucht in der Abteilung Bestandsentwicklung und Erschließung 2 / Referat Zentrum für Elektronisches Publizieren zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Datenmanagement und Volltext-Vorbereitung
(Entgeltgruppe E 5 TV-L, 10 Wochenstunden, befristet für zwei Jahre)

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung von elektronischen Volltexten für die Bereitstellung in Dokumentenservern und Zeitschriftenplattformen, insbesondere durch die Konvertierung von PDF-Dateien in archivtaugliche Dateiformate
  • Herstellung von band- bzw. kapitelweisen PDF-Dateien aus umfangreicheren Monographien oder Sammelbänden
  • Validierung der Dateistruktur von PDF-Dateien mithilfe vorbereiteter Software-Werkzeuge
  • Zuordnung von PDF-Dateien mit Volltexten zu den korrespondierenden Katalogaufnahmen in bibliographischen Datenbanken, insbesondere im Verbundkatalog B3Kat

 

Ihr Profil:

  • sicherer Umgang mit Web-Browsern und Office-Software
  • Erfahrung in der Nutzung wissenschaftlicher Bibliotheken bzw. deren OPACs, beispielsweise im Rahmen des eigenen Studiums
  • wünschenswert sind Erfahrungen in der Nutzung von Ticket-Systemen bzw. Issue Trackern oder GitLab
  • Fähigkeit, auftretende Probleme selbstständig zu analysieren und auf Deutsch und Englisch schriftlich zu formulieren

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine Stelle mit einem Umfang von 10 Wochenstunden, befristet auf zwei Jahre
  • das Entgelt richtet sich nach den Bestimmungen des TV-L
  • Unterstützung bei der selbstständigen Einarbeitung in die erforderlichen technischen Grundlagen
  • Einblicke in aktuelle technische und konzeptionelle Themen des elektronischen Publizierens von geisteswissenschaftlichen Open-Access-Veröffentlichungen

 

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie unter: https://www.bsb-muenchen.de/fileadmin/pdf/jobboerse/2020-09-05_2020-08-03_bsb_kennziffer_142003_zep_datenmanagement.pdf

Bewerbungsschluss ist der 04.09.2020.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an zep@bsb-muenchen.de