Karriereevent „Quer gedacht“

Im Rahmen dieser Veranstaltung nimmt die Allianz die Teilnehmer(innen) mit auf eine Reise ins digitale Zeitalter. Hier erleben und erarbeiten sie unter anderem, welche Rolle digitale Servicestrecken im Rahmen der individuellen Beziehungspflege spielen und welche Arbeitsweisen und -methoden in diesem Zusammenhang unerlässlich sind.

Termin und Ort: 14. und 15. Dezember 2017, Unterföhring
Bewerbungsschluss: 19. November 2017

Weitere Informationen finden Sie unter allianz.quer-gedacht.pdf oder auf der Allianz Karriereseite

Liechtenstein Winter School 2018 – Discover Business Process Management and Data Science

University of Liechtenstein, 18th February (Sunday) – 23th February (Friday), 2018
www.winterschool.li

THEME
Business processes are everywhere. Tasks such as booking an airline ticket online, developing a new product, or treating a patient can be viewed as processes crossing organizational and technological boundaries. According to the analysts of the Gartner Group, the improvement of end-to-end business processes is the number one business priority of today’s CIOs. Consequently, Business Process Management (BPM) has become a widely appreciated approach for the analysis and design of organizations and information systems. In 2018, for the second time the winter school will also focus on Data Science and therefore on getting to know methodological competences for turning information into competitive advantage and innovation.

Winter School_2018_Flyer

Trainings in agilen Projektmanagementmethoden KANBAN und SCRUM

Die msg systems ag  bietet Studierenden die Chance, den praktischen Einsatz der agilen Projektmanagementmethoden KANBAN und SCRUM am Hauptstandort in Ismaning kennenzulernen. Im Wintersemester können die Studierenden noch an folgenden Terminen dabei sein:

SCRUM in IT-Projekten – Intensivtraining SCRUM am Freitag, 03. November 2017, 09:45-17:00 Uhr
Beim SCRUM-Workshop lernen die Studierenden anhand des Projektes „SCRUM Lego City“ den praktischen Einsatz von SCRUM in mehreren Hands-On-Sprints kennen und durchleben alle Phasen eines IT-Projektes.

Stop Starting, Start Finishing – Intensivtraining KANBAN am Freitag, 24. November 2017, 09:30-17:00 Uhr
Anhand eines Projektbeispiels aus dem Alltag lernen die Studierenden beim KANBAN-Training entsprechend der Methode zu priorisieren und die Einsätze der Mitarbeiter effektiv zu koordinieren.

Zusätzlich erhalten die Teilnehmer(innen) einen detaillierten Einblick in die Arbeitsmethoden und aktuellen Projekte eines der erfolgreichsten IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland.

Alle anfallenden Reise- und Übernachtungskosten werden natürlich übernommen.

Mehr Informationen zu den Intensivtrainings sowie Hinweise zur Bewerbung finden Sie unter msg.scrum.de und msg.kanban.de

Daimler WomenDays@Vans Career Event

Daimler bietet als Arbeitgeber die vielfältigen Chancen eines internationalen Unternehmens. Im Geschäftsbereich Mercedes-Benz Vans werden in zahlreichen Einsatzgebieten sowohl luxuriöse Family Vans als auch effektive Transportfahrzeuge entwickelt.

Auf dem WomenDays@Vans Career Event werden die unterschiedlichen Unternehmensbereiche vorgestellt – von Entwicklung über Produktion bis hin zum After-Sales. Dabei bieten sich tiefergehende Einblicke in die Welt von Mercedes-Benz Vans, z.B. durch Vorträge von Führungskräften, Diskussionsrunden, Produktpräsentationen sowie Kennenlerngespräche mit Vertretern aus den Fachbereichen.

Das Event richtet sich an Studentinnen und Absolventinnen aus den Bereichen Elektrotechnik, Informatik, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Mathematik, Mechatronik, Nachrichtentechnik, Physik, Produktionstechnik, Fahrzeugtechnik und Wirtschaftsingenieurwesen.

Im Rahmen des Career Events besetzt Daimler u. a. folgende Positionen:

  • Entwicklungsingenieurin
  • Hard-/Softwareingenieurin
  • Konstrukteurin
  • Versuchsingenieurin
  • IT-Architektin

Bewerbungsschluss ist der 05. November 2017.

Die Kosten für die An- und Abreise sowie die Übernachtung der Teilnehmerinnen werden von Daimler übernommen.

Weiterführende Informationen zur Veranstaltung und zur Bewerbung finden Sie unter www.access.de/daimler.

Making Games Conference im ICM in München

Das Informatikermagazins HI:TECH CAMPUS it bietet Freikarten für die Making Games Conference im ICM in München an.

Und so funktioniert es:

  • Die Studierenden holen sich auf http://www.makinggames.biz/conference unter „Preise und Tickets“ ihr Ticket; der Gutschein-Code dafür lautet: MGC_evo_2017
  • Die Studierenden müssen sich am Counter der Konferenz als Studenten ausweisen.
  • Die Tickets sind nur vor Ort am 25. Oktober zwischen 8.00 und 10.00 Uhr einlösbar.

Master The Mainframe – Largest Student Mainframe Competition in the World

It’s back! The largest student mainframe competition in the world has returned for its 13th year in a row with $76,000 in prizes and 3 new challenges for students all around the world!

Win prizes while gaining unique skills that will land you a career in Fortune 500 companies around the world! Oh and no experience is needed!! Cool, right!?

This unique, virtual contest is open globally to high school and college students to progressively teach mainframe skills in a real world enterprise computing environment. For you last year students…employers from around the globe use this contest to seek out potential candidates for mainframe careers, so you can’t miss it!

Register today! http://bit.ly/MasterTheMainframe_MUN

Master The Mainframe

Referatsleitung für Studentischen Parlaments gesucht

Die Studierendenvertretung der Hochschule München sucht bis zum 30. Oktober 2017 nach engagierten und interessierten Kommilitonen und Kommilitoninnen für die Leitung der Referate des Studentischen Parlaments.

Alle Infos gibt’s auf stuve.hm.edu/ausschreibung und Facebook (www.facebook.com/hmstuve).
Wir freuen uns auf eure Bewerbungen !

 

Referate-Ausschreibung 2017-18 (Präsentation)

Referate-Ausschreibung 2017-18 (Ausschreibung)

Vom 13. bis zum 16. Januar 2018 veranstaltet Deloitte „InSight – Die Financial Advisory Recruiting Days“ auf Sylt. Dieses Recruiting-Event bietet Studierenden die Möglichkeit, eine renommierte Prüfungs- und Beratungsgesellschaft hautnah in einer angenehmen Atmosphäre kennenzulernen und ihr Talent unter Beweis zu stellen. Passen die Studierenden zusammen, erhalten sie direkt vor Ort ein Vertragsangebot.

Ein Einstieg im Financial Advisory Bereich ist insbesondere interessant für Masterstudenten in den letzten Semestern

  • der Wirtschaftswissenschaften
  • der Rechtswissenschaften
  • der (Wirtschafts-)Mathematik
  • des (Wirtschafts-)Ingenieurswesens oder
  • der (Wirtschafts-)Informatik

Bis einschließlich 5. November 2017 können sich die Studierenden bewerben.

Gerne senden wir Ihnen anbei einen Aushang mit ausführlichen Informationen und Hinweisen zur Bewerbung:
InSight – Financial Advisory Recruiting Days

IBC Digital Challenge

Die IBC Digital Challenge ist ein Case Study Event, bei dem Studierende aller Fachrichtungen einen Tag lang visionäre Konzepte erarbeiten und vor einer Jury aus Top Managern präsentieren. Taucht einen Tag lang in die Digitalbranche ein und lernt die Unternehmen des IBC – Hubert Burda Media, SapientRazorfish, Messe München, HSE 24 und deren Karrieremöglichkeiten kennen!

Dieses Jahr dreht sich die Challenge um das Thema „Welche Potentiale eröffnet Augmented Reality“ und für das Gewinnerteam winken Tickets und eine Reise zum Dublin Tech Summit 2018.

Teilnehmen können Studierende aller Fachrichtungen (BWL Grundkenntnisse und Interesse an technologischen Themen von Vorteil)
Anmeldeschluss ist der 2. Nov.

 

Weitere Informationen zur Challenge und zur Bewerbung findet ihr auch unter:
www.ibc-muenchen.com

Der Next Digital Leader Summit – das einzigartige Event von PwC und WIRED für Studierende!

PwC lädt in Kooperation mit dem WIRED Magazin 175 Studierende des MINT-Bereichs und Young Professionals aus Deutschland, den Niederlanden, Österreich und Belgien zum Next Digital Leader Summit ein.

Das Event findet am 10. und 11. November 2017 auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen statt. Bewerbungsschluss ist Sonntag, der 22. Oktober 2017.

Auf die Teilnehmer(innen) wartet ein spannendes Programm:

  • hochkarätige Speaker wie z.B. Frank Rieger (Chaos Computer Club), Pascal Keller (Google), Prof. Dr. Christian Bauckhage (Fraunhofer IAIS)
  • interaktive Breakout Sessions zu den Themen Blockchain, Artificial Intelligence und Cyber Security
  • Tech Playground, auf dem moderne Technologien ausprobiert werden können
  • Networking
  • Rahmenprogramm mit Dinner & Party

Außerdem:
Die Kosten für die Anreise (Bahnfahrt 2. Klasse), Hotelübernachtung und Verpflegung werden von PwC übernommen.

Weitere Informationen zum Next Digital Leader Summit finden Sie unter:
www.next-digital-leader.de/#summit